Donnerstag, 19. Juni 2014

Bücher aus der Mülltonne

Heute kommen mal Neuzugänge - Deluxe!
Könnt ihr es glauben? Im Laufe des Abends kam mein Freund ganz entrüstet aus unserem Hinterhof wieder, einen Arm voller Bücher. "Die lagen im Papiermüll - und da liegen noch mehr!". Also was haben wir gemacht? Wir haben uns eine sehr große Tüte geschnappt und sind tatsächlich in den Müllcontainer gekrochen. War ja zum Glück nur Papier. Heraus kamen rund 50 Bücher. Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen. 
Inbegriffen sind tatsächlich englischsprachige Romane, dann Thriller, Kochbücher, eine ganze Menge Karl May und eine Boris Becker Biografie. Darunter lag sogar ein Mystery Young Adult Roman verborgen.


Die vorderen beiden Stapel behalten wir, der Rest wird
entweder verschenkt oder landet bei Tauschticket.de
Dabei sind sogar neue und unversehrte Exemplare. Wobei die meisten schon vergilbt sind. Aber hey! Einem geschenkten Gaul, dem schaut man nicht ins Maul!

Hat man nicht Zeit und Geld in all diese Ausgaben gesteckt? Dass man nicht zumindest daran denkt daraus Kapital zu schlagen - Flohmarkt zum Beispiel. So etwas käme mir als erstes in den Sinn, wenn ich mal ganz dringend viele Bücher loswerden möchte. (Und man hat Geld für anderes.)

Es geht mir in erster Linie auch nicht darum, dass es Bücher sind, aber ich kann einfach nichts wegwerfen. Bei mir wird grundsätzlich für alles, was noch gut in Schuss ist, ein neuer Besitzer gesucht. 

.
Als wir gerade zurückkehrten um den Rest des Fundes zu bergen, war gerade eine Nachbarin dabei ihren Papiermüll zu entsorgen. Als wir uns dann ans Werk machten und in die Tonne krabbelten, stand sie erst einmal misstrauisch einige Meter weiter weg und gaffte ganz entsetzt.

Sie gehört zu den Nachbarn, die mir noch nie auffielen, kann aber nicht drumherum sie unsympathisch zu finden, schließlich kippte sie gerade ihren Müll auf eine Tonne voll Bücher. Was uns nämlich die Arbeit nicht viel leichter machte, haha.


Kommentare:

  1. Effi die Retterin der Bücher aus der Mülltonne! Ich muss gestehen, dass ich so manche SuB-Leiche, die sich nicht einmal vertauschen oder verkaufen lässt auch entnervt in den Papierkorb geworfen habe. Aber SO VIELE Bücher auf einmal? Ist da jemand umgezogen und wollte sich die Arbeit erleichtern?^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe bisher Bücher, die echt keiner wollte, in Bücherpakete gesteckt und dann für 2€ in den Kleinanzeigen verkauft xD Oder spende es dem Sozialkaufhaus, die verkaufen sie dort für 25ct *lach*
      Aber keine Ahnung woher die Bücher stammten, schon übel. Wenn es nur drei oder vier gewesen wären, wäre ich sicherlich nicht in die Tonne gekrochen :D

      Löschen
  2. find das immer noch so heftig, hatte mich auch schon gewundert, als du das gestern geschrieben hattest XD ich würde nie auf die Idee kommen so viele Bücher auf einen Schlag wegzuwerfen...geschweigedenn überhaupt wegzuwerfen. Letztes hatte ich hier ja auch ein paar rumstehen, die ich einfach nicht losgeworden bin und die hab ich dann einfach an Oxfam gespendet. Jemand anders hat da sicherlich dann noch mehr Freude dran als ich XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Regalhüter kommen in den 1€ Buchladen oder ins Sozialkaufhaus. Kann generell nichts wegwerfen wenn ich denke, es ist noch gut erhalten. Bisher findet alles immer ein neues Zuhause *lach*

      Löschen
  3. Bei mir gehen regelmäßig Bücher, die ich nicht mehr haben will in die blaue Tonne. Zuerst kommt der Stapel mit zur Arbeit und wird dort verschenkt. Was übrig bleibt kommt weg. Bücher, die eh aus Erfahrung keiner haben will (vergilbte Bücher, Konsalik, Marie Luise Fischer, Hera Lind, etc. kommen sofort weg). Dafür mich damit zu belasten sie auch noch irgendwo hinfahren zu müssen ist mir meine Zeit zu schade. Aus Altpapier werden ja wieder tolle neue Sachen hergestellt.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finds nur einfach immer schade :) Sind ja Dinge mit denen man noch etwas anfangen kann. Bei uns gibt es viele Einrichtungen die sich immer sehr darüber freuen, wenn sie etwas gespendet bekommen. Sind Sachen einfach nur kaputt, dann landen die natürlich auch in der Tonne bei mir.

      Löschen


Start  Effi  Rezensionen  SUB | Facebook  Steam  Tumblr