Donnerstag, 18. September 2014

Drei Comics, auf die Effi sehnsüchtig wartet

Die folgenden drei Comics sind noch nicht erschienen, ich warte aber schon wie ein Geier über dem "In den Warenkorb legen"-Button. Wobei es wer-weiß-wann soweit sein wird, so pleite wie ich bin. Vorbestellen geht demnach auch nicht. Ich leide!

Bildquellen: Amazon.de / Goodreads.com

Für eine größere Ansicht, könnt ihr das Bild anklicken.


"S.A.M." - Richard Marazano
In the grim future of our world, Earth has been ravaged by sentient machines, the human race all but exterminated. Only scattered groups of children have survived by hiding in tunnels to escape the murderous robots that still scour the surface. One day, a scavenging party for one such group happens upon a massive humanoid robot bearing the letters SAM on its armour. Caught by surprise, young Ian is about to be vaporised - but the machine doesn't shoot... [Aus Amazon entnommen]

Diesen Comic fand ich kürzlich erst. Er soll am 2. Oktober 2014 auf Englisch erscheinen, bisher gibt es ihn nur auf Französisch. Mich hat das Artwork, die Story und das tolle Cover sofort angesprochen und er steht gewiss ganz weit oben auf meiner Wunschliste für Comics!


"Lumberjanes" - Noelle Stevenson, Grace Ellis, Brooke Allen
Friendship to the max! Jo, April, Mal, Molly and Ripley are five best pals determined to have an awesome summer together...and they're not gonna let any insane quest or an array of supernatural critters get in their way! It's Buffy the Vampire Slayer meets Gravity Falls and features five butt-kicking, rad teenage girls wailing on monsters and solving a mystery with the whole world at stake. [Aus Amazon entnommen]

Ich liebe - liebe - liebe Noelle Stevenson. Leider fand ich vom Sammelband kein Motiv. U.S. Comics werden oft in einzelnen kleinen Heften, in Episoden, veröffentlicht und dann quasi als ganze "Staffel" irgendwann als Sammelband der etwas dicker. 
Genau auf den warte ich derzeit und er soll am 8. April 2015 erscheinen. Wer nicht warten will, für den gibt es die einzelnen Kapitel bereits als kleine Heftchen auf Englisch zu kaufen.


"The Divine" - Asaf Hanuka, Tomer Hanuka, Boaz Lavie
What seems like a simple job turns into a nightmare, as Quanlom’s civil war turns out to be led by 1o-year-old twins with seemingly supernatural powers. Throw in an army of godlike soldiers and a dragon and you have one weird war tale. According to the blurb, it’s ” a fast-paced, brutal, and breathlessly beautiful portrait of a world where ancient powers vie with modern warfare and nobody escapes unscathed.” [Aus Comicsbeat.com entnommen]

Asaf Hanuka ist für mich einer der größten Illustratoren die es derzeit gibt. Seine Werke sind sowohl politisch als auch menschlich sehr tiefgründig, er beschäftigt sich viel mit der heutigen Zeit und vor allem damit, wir wir Menschen darin leben (er selbst erlebt gerade den Krieg in Isreal mit). Als dann dieser Comic angekündigt wurde, habe ich mich vor Freude fast in die Hose gepipit. Ein genaues Datum, wann er erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.


Kommentare:

  1. Von "Lumberjanes" habe ich letzens irgendwo schon etwas gehört. Das sollte ich mir vielleicht mal etwas genauer ansehen. Aber die anderen beiden sehen auch echt gut aus. Ich bin noch auf der Suche nach einer Graphic Novel, die mich richtig umhaut. Bisher habe ich "This One Summer" und "Robot Dreams" gelesen. Wahrscheinlich bin ich's selbst Schuld. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese selbst auch sehr gerne Graphic Novels, aber am Ende tendiere ich doch mehr zum traditionellen Comic :) Mir liegt da der Duktus etwas mehr. Sie sind etwas schneller und meist mehr in einzelnen Episoden erzählt.

      Welche Graphic Novels ich aber z.B. empfehlen kann, das sind die Werke von "Gipi". Sehr ruhige Erzähltechniken, muss man irgendwie mögen. Aber ich liebe schon alleine seinen Zeichenstil. Oooooder "Persepolis", großartige Reihe! Gibt es auch als Film, haha.
      Ghostworld oder Babies in Black etc etc lohnt sich alles, mal einen Blick reinzuwerfen :)

      Löschen
    2. Danke für die vielen Empfehlungen. :) Die werde ich mir auf jeden Fall alle mal ansehen.

      Liebe Grüße ;)

      Löschen
    3. Kein Ding, U.S. Comics könnte ich auch noch genügend nennen ;)

      Löschen
    4. Würde mich auch sehr interessieren. :)

      Löschen
    5. Mmhh, die oben genannten z.b. und dann gibt es noch "Pretty Deadly" oder "Saga". Ich mochte auch "Smuggling Spirits" sehr, sehr gerne oder auch "Hellboy" (wird oft Graphic Novel genannt, finde das passt aber gar nicht). Wenn du Lust an Superhelden hast, kann ich dir z,B. die Batman Ausgabe "Die Pforten von Gotham" empfehlen.

      Löschen


Start  Effi  Rezensionen  SUB | Facebook  Steam  Tumblr